Aktuelles

01Dez

Was tun bei ....Fersensporn?

Das fragt sich wahrscheinlich Jeder, der plötzlich oder allmählich mit quälenden Schmerzen unter der Ferse beim Auftreten zu tun hat. Die Diagnose lautet meistens Fersensporn - aber woher kommt der so plötzlich? Tatsächlich haben viele von uns

Lesen Sie mehr ...
10Nov

Ein dicker Bluterguss... und nun?

Letzte Woche habe ich es auch mal geschafft,eine Treppe runterzufallen. Gehört wohl als Lebenserfahrung dazu. Sonst ist zum Glück nichts Schlimmeres passiert, nur ein ausgedehnter Bluterguß neben dem rechten Schienbein, vom Knie bis zum Fuß, der ganze Schienbeinmuskel scheint bis in die Tiefe durchsetzt davon. Und während ich so verfolge, wie sich die Verfärbung durch alle Farben des Regenbogens arbeitet,

Lesen Sie mehr ...
29Okt

Jetzt auch bei Facebook!

Nun bin ich auch bei Facebook angekommen! <p><a href="https://www.facebook.com/ClaudiaRoesnerGreven/">https://www.facebook.com/ClaudiaRoesnerGreven/</a></p> <p>Wenn Sie dort aktiv sind und Ihnen die Seite gefällt, können Sie von hier regelmäßig kurze Texte zu verschiedenen Themen lesen. Ich möchte Sie teilhaben lassen an 25 Jahren Erfahrung in der Physiotherapie und Naturheilkunde. Ich gebe Tipps, Übungen, ....</p>

Lesen Sie mehr ...
09Okt

Was tun bei... Hexenschuß?

Um diese Frage zu beantworten, müsste man zuerst klären, woher der Schmerz im Einzelfall kommt. Als Hexenschuß wird im Volksmund normalerweise ein plötzlicher starker Schmerz im Rücken mit heftiger Bewegungseinschränkung, Steifheit bezeichnet, der auch in die Beine ausstrahlen kann. So heftig und schmerzhaft das Geschehen, so harmlos ist zum Glück meistens die Ursache des Problems.

Lesen Sie mehr ...
15Sep

Fußreflexzonenmassage lernen!

Fußreflexzonenmassage ist eine wunderbare Möglichkeit, sich selbst oder seinen Lieben zuhause etwas Gutes zu tun, kleinere Beschwerden zu lindern und genussvoll das Wohlbefinden zu unterstützen. Jeder kann einfache Griffe lernen und zuhause im privaten Rahmen einsetzen - besonders Kinder lieben diese einfache "Medizin"!

Lesen Sie mehr ...
01Sep

Was bringt Faszientraining?

Eine ganze Menge: effizientere Muskelarbeit, geschmeidigere Bewegungsabläufe, Straffung der Haltung und Körperform, kürzere Regenerationszeit und Reduktion der Verletzungsgefahr.
So ist Faszientraining sinnvoll und hilfreich für den aktiven Sportler sowie für diejenigen, die eher von Ihrer Eitelkeit motiviert werden als auch für Menschen, die zunehmend unsicher werden und sich solcher Einschränkung nicht beugen wollen. So wie die Faszien selbst als Bindegewebe Strukturen im Körper verbinden, ist das spezielle Training eine ideale Verbindung zu allen anderen Trainingsformen...

Lesen Sie mehr ...
17Aug

Neue Kurse fürs Faszientraining in Greven!

Die neuen Kurse für den Herbst sind geplant! Es gibt wieder zwei Einführungsnachmittage und einen fortlaufenden Kurs über sechs Wochen in meiner Grevener Praxis.

Lesen Sie mehr ...
28Jun

Was tun bei… Rückenschmerzen?

Diese Frage ist natürlich nicht ganz einfach und allgemeingültig zu beantworten. Doch zeigen die Forschungen der letzten Jahre eindeutig in die Richtung, dass gut dosierte Bewegung und Physiotherapie in den meisten Fällen sinnvoll ist und am schnellsten zur Schmerzreduktion führt.

Lesen Sie mehr ...
29Mai

Praxiseinführung Faszientraining am 18. Juni 2016 in Greven

Faszien sind zur Zeit in aller Munde und in der Presse sehr präsent. Doch worum geht es im Faszientraining eigentlich und was bedeuten diese neuen Erkenntnisse für mein bisheriges Training?

Lesen Sie mehr ...
07Mai

Faszientraining und Faszienbehandlungen in Greven

Die Wissenschaft hatte in den letzten Jahren viele neue Erkenntnisse über die Entstehung von Beschwerden im Bewegungsapparat, insbesondere von Rückenschmerzen. Eine aufschlußreiche Entdeckung ist die sehr hohe Dichte von Rezeptoren (Schmerz- und anderen "Fühlern") in der großen Rückenfaszie.

Lesen Sie mehr ...